TV

10 Leistungsstarke Secrets Über Robert Beltran

1. Beltran wurde in Bakersfield geboren, California, der Sohn von Aurelia Olgin und Louis Perez Beltran, erste Generation Amerikaner mexikanischer Abstammung.

2. Er hat zwei Schwestern und sieben Brüder, einschließlich der bekannten Latin Jazz Musiker Louie Cruz Beltran.

3. Beltran absolvierte California State University, Fresno mit einem Abschluss in Theaterwissenschaften und zog nach Los Angeles, um seine Schauspielkarriere zu beginnen.

4. Er arbeitet kontinuierlich seit 1979 sowohl in Theater- und Film.

5. Beltran hatte seine erste Filmrolle in Zoot Suit in 1981, doch sein Durchbruch kam 1982 wenn er spielte Raoul im Kultfilm Essen Raoul.

6. Er war in der 1984 TV-Film The Mystic Krieger als Native American “Ahbleza”, und spielte als Hector in der 1984 Kult-Klassiker, Night of the Comet.

7. Beltran ist vielleicht für seine Rolle als Commander Chakotay bekannt, Erster Offizier des Raumschiffes Voyager, in der Science-Fiction-Fernsehserie Star Trek: Voyager aus 1995 An 2001.

8. Beltran gewann die Nosotros Golden Eagle Award für herausragende Schauspieler in einer TV-Serie in 1997.

9. Er wurde nominiert in 1996 für die NCLR Bravo-Award für herausragende Fernsehserie Schauspieler in einer Crossover Rolle, und der ALMA Award für herausragende Einzelleistung in einer TV-Serie in einer Crossover Rolle in 1998 und 1999.

10. Er ist auch Mitglied des klassischen Theater Lab, ein Ensemble von professionellen Schauspielern, der seine Produktion von Hamlet koproduzierte in 1997, die er Regie und spielte in.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trendanalyse

Nach oben