TV

11 Einzigartige Fakten von Gates McFadden

1. Sie wird in der Regel als Cheryl McFadden gutgeschrieben, wenn sie als Choreografin und Gates McFadden arbeiten, wenn sie als Schauspielerin arbeiten.

2. Sie ist am besten bekannt für Dr. spielen. Beverly Crusher in Star Trek: Die Next Generation TV-Serie und in den vier folgenden Filmen.

3. Sie besuchte die Brandeis University mit einem Bachelor of Arts cum laude in Theaterkunst Abschluss.

4. Nach dem von der Brandeis Abschluss, zog sie nach Paris und Theater mit dem Schauspieler Jacques Lecoq studierte.

5. Als eine Möglichkeit, ihre Arbeit als Schauspieler aus ihrer Choreographie zu unterscheiden, sie ist in der Regel gutgeschrieben als “Gates McFadden” als Schauspielerin und “Cheryl McFadden” als Choreograf.

6. In 1987, McFadden wurde als Dr gegossen. Beverly Crusher in Star Trek: Die nächste Generation.

7. Schöpfer der Serie, Gene Rodden zugegeben, dass die Dr. Pulaski Charakter entwickelt hat keine Chemie mit den anderen Charakteren, so wurde McFadden zurückzukehren, wie Dr genähert. Brecher für die dritte Saison.

8. McFadden reprised für alle vier TNG-Filme ihre Rolle und stellte auch ihre Stimme für PC-Spiele Star Trek: A Final Unity und Star Trek Generations.

9. McFadden Co-Star in der 1990 Komödie Filofax mit James Belushi, und Kollegen Next Generation Alumnus, John de Lancie .

10. In 1992, trat sie neben Kollegin Besetzung Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, und Colm Meaney in einer Produktion jedes Good Boy Deserves Favor, die in vier Städten durchgeführt.

11. Sie spielte auch der 1995 Fernsehserie Marker mit Richard Grieco und erschien in dem made-for-TV-Film Gekrönt und gefährlich mit Yasmine Bleeth in 1997.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trendanalyse

Nach oben