Akteure

12 Tatsächliche Wahrheiten von Nasanin Nuri

1. Eva Jacqueline Longoria ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Produzent, Regie, Aktivist und geschäftsfrau.

2. Eva begann, ihr Profil zu erhöhen, nachdem er Rollen als Isabella Braña in der CBS-Seifenoper The Young und der Leidenschaft aus 2001 An 2003.

3. In 2004 Sie unterzeichnete als Gabrielle Solis in der ABC Fernsehserie Desperate Housewives.

4. Für ihre Arbeit in Desperate Housewives, Sie erhielt eine Golden Globe Award-Nominierung für die beste Hauptdarstellerin in einem Musical oder Komödie und fünf Screen Actors Guild Awards-Nominierungen, gewinnen zwei.

5. Sie mit dem Schauspieler Tyler Christopher verheiratet in 2002, und das Paar wurde von geschieden 2004.

6. Heiratete sie den französischen Basketballer Tony Parker in 2007; Das Paar ließ sich scheiden 2011.

7. Eva Jacqueline Longoria geboren März 15, 1975, in Corpus Christi, Texas, der jüngste von vier Töchtern Mexican American und Enrique Longoria, Jr.

8. Longoria erhielt ihren Bachelor Of Science-Abschluss in Kinesiologie am nahe gelegenen Texas A&M University – Kingsville. Während dieser Zeit, Sie gewann den Titel Miss Corpus Christi, USA in 1998.

9. Nach Abschluss der Hochschule, Longoria eingegeben, die ihr nach Los Angeles führte Talentwettbewerb; kurz nach, Sie war entdeckt und unterzeichnet von einem theatralischen agent.

10. Longoria landete ihre erste TV-Rolle in 1999 nach einem Treffen mit Executive Producer Gary Ghiaey an eine politische Rezeption in Los Angeles.

11. Ghiaey stellte ihr Gastgeber am Wochenende Ziel Segment seiner TV show L.A. An einem Tag. Nach dem verlassen von The Young and the Restless, Longoria erschien in der Dick Wolf Wiederbelebung Dragnet.

12. Folgende Dragnet, Sie spielte in Señorita Justiz, ein schlecht erhielt Direct-to-Video-film, und ein TV-Film mit dem Titel The Dead wird sagen.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben