TV

13 Entzückende Fakten Revealed Über Linda Park

1. Sie ist vor allem für ihre Darstellung des Kommunikationsoffizier Charakter Hoshi Sato in der Fernsehserie Star Trek bekannt: Unternehmen, sowie für ihre Rolle als Maggie Cheon auf dem Drama-Serie Absturz .

2. Park wurde in Südkorea und aufgewachsen in San Jose geboren, California.

3. Sie nahm an einer Reihe von Theaterproduktionen in ihrer Jugend an den Notre Dame High School und College Preparatory Bellarminos.

4. In 2000, Park erhielt einen Bachelor of Fine Arts an der Boston University.

5. Während ihrer College-Karriere, verbrachte sie ein Semester in England, an der London Academy für Musik und darstellende Kunst zu studieren und die Royal Academy of Dramatic Art.

6. Auch in 2001, weniger als ein Jahr nach dem Studium, Park wurde in der Rolle von Hoshi Sato in der fünften Inkarnation des Star Trek Franchise werfen, Star Trek: Unternehmen, die Premiere im September 2001.

7. Park selbst ist fließend in Englisch und Koreanisch, und sie spricht auch etwas Französisch.

8. Im August 2003, Park produzierte und spielte in ihrem ersten Kurzfilm, Mein Prinz, Mein Engel .

9. Park ist ein aktiver Student des Tanzes, Bemerkung, “Tanzen ist meine zweite Liebe immer”.

10. Sie hat sich weiter zu studieren und Praxis Ballett, unter anderen Tanzformen.

11. In 2009, Park wurde eine Reihe regelmäßig in der zweiten Staffel von Absturz, die Rolle der Maggie Cheon spielt auf dem Starz Netzwerk; sie in dreizehn Episoden Co-starred.

12. Die Show wurde später nach dem Tod von Dennis Hopper abgesagt.

13. Von 2003 An 2004, sie war in einer Beziehung mit dem britischen Schauspieler Tom Hardy.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben