Komödianten

13 Freche Wahrheiten auf Jon Stewart

1. Jon Stewart ist ein US-amerikanischer Komiker, Schriftsteller, Produzent, Regie, Schauspieler, Medien-Kritiker, und ehemaliger Fernsehmoderator.

2. Von 1999 An 2015, Er war der Gastgeber der The Daily Show, eine satirische Nachrichtenprogramm, die auf Comedy Central ausgestrahlt.

3. Er fuhr fort, seine eigene Show auf MTV zu hosten, namens The Jon Stewart Show, und dann eine weitere Show auf MTV nannte Sie schrieb es gehostet, Sie sehen es.

4. Er hat auch mehrere Filmrollen als Schauspieler, aber einige filmische Projekte getan hat, seit er den Host von The Daily Show auf Comedy Central in früh 1999.

5. Er ist außerdem Autor und Co-Executive Producer der show.

6. Nach Stewart trat, Die Daily Show gewann stetig an Popularität und Kritiken, und seine Arbeit gewonnen 22 Primetime Emmy Awards.

7. Stewart erhielt Beifall als eine herbe, satirische Kritiker der Persönlichkeit-gesteuerten Medien zeigt, insbesondere die von den USA. Medien-Netzwerke wie CNN, Fox News Channel, und MSNBC. Stewart stimmt, sagen, dass weder seine Show noch seinen Channel vorgibt, nichts als Satire und Komödie zu sein.

8. Trotz seines Mandats bekennender Unterhaltung, Die Daily Show wurde für Journalismus Auszeichnungen nominiert.

9. Stewart auf Februar angekündigt 10, 2015, während eine Bandage von The Daily Show, dass er die Show vor Ende verlassen 2015,

10. Stewart wuchs in der Ära der Vietnamkrieg und der Watergate-Affäre, die in ihm inspiriert “eine gesunde Skepsis gegenüber offiziellen Berichten”.

11. Seine erste Anstellung arbeitete ein Woolworths arbeitete sein Bruder Lawrence, und scherzhaft beschreibt abgefeuert von Lawrence als einer der “Narbenbildung Veranstaltungen” seiner Jugend.

12. Er scherzt oft, dass dieses ist, weil Leute Schwierigkeiten mit der Aussprache des Leibowitz oder es hatten “Klang zu Hollywood” .

13. Stewart wurde an das Comedy-Keller, wo war er der letzte Darsteller jede Nacht.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben