Akteure

14 Spannende Wahrheiten offenbart über Lucy Liu

1. Lucy Alexis Liu / l U / ist eine US-amerikanische / chinesische Schauspielerin, Modell und Künstler.

2. Sie wurde bekannt durch seine Rolle des die bösartig und unerzogen Ling Woo in der Fernsehserie Ally McBeal , Wofür wurde sie für den Primetime Emmy Award für die beste Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie und einen Screen Actors Guild Award für herausragende Leistung Darstellerin in einer Comedyserie nominiert.

3. In 2008, Sie spielte in einem ABC Dramedy, Cashmere Mafia, welche endete nach einer verkürzten Saison.

4. Die Show war einer der nur wenige amerikanische TV-Shows haben eine asiatisch-amerikanische Serie führen.

5. Lucy Liu wurde auf Dezember geboren. 2, 1968 in Jackson Heights, Queens, New York City, New York.

6. Liu hat erklärt, dass sie eine kulturelle Gemeinschaft aufwuchs.

7. Sie sprechen Mandarin zu Hause gelernt und begann ein Studium Englisch, als sie war 5. Später begann an der New York University und an der University of Michigan in Ann Arbor übertragen, Michigan, wo war sie Mitglied des Chi Omega-Schwesternschaft.

8. Liu war im Alter von von einem Agenten entdeckt. 19 während der Fahrt in der u-Bahn.

9. Obwohl sie ursprünglich nur für einen tragenden Teil versucht habe, Liu wurde in der Hauptrolle gecastet..

10. Liu hatte kleine Rollen in Filmen und TV, Markieren ihr Debüt.

11. Sie war in beiden The X-Files in umgewandelt. “Hölle Geld” und Hercules: Die legendären Reisen in “Der Marsch zur Freiheit,” vor der Landung einer Rolle in Ally McBeal.

12. Liu sprach ursprünglich für die Rolle der Nelle Porter , und das Zeichen Ling Woo entstand später speziell für Ihr.

13. Zusätzlich, sie erwarb einen Primetime Emmy Award in Payback , Liu porträtiert Pearl, eine hochwertige BDSM-Prostituierte mit Links auf die chinesische mafia.

14. Der Film wurde im November eröffnet 2000 und mehr als verdienten $125 Millionen in den Vereinigten Staaten.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trendanalyse

Nach oben