Musik

14 Überraschende Fakten von Paula Abdul

1. Sie ist eine dual-Bürger der Vereinigten Staaten und Kanada.

2. Sie begann ihre Karriere als Cheerleader für die Los Angeles Lakers im Alter von 18 vor der steigenden Bekanntheit in den 1980er Jahren als gefragter Choreograf auf dem Höhepunkt der Ära Musik video.

3. Abdul später erzielte eine Reihe von Popmusik-Hits in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren.

4. Ihre sechs Nummer ein Einzelzimmer auf der Billboard Hot 100 Binden sie mit Diana Ross für siebte unter den weiblichen Solo-Künstlern, die das Diagramm gekrönt haben. Sie gewann einen Grammy für “Bestes Musikvideo – Kurzform” für “Gegensätze ziehen” zweimal gewann der “Primetime Emmy Award für herausragende Choreographie”.

5. Nach ihrer anfänglichen Erfolg, Abdul erlitt eine Reihe von Rückschlägen in ihrem beruflichen und persönlichen Leben.

6. Sie sah erneuerten Ruhm und Erfolg als original Richter auf American Idol in den 2000er Jahren, die sie nach der achten Staffel verließ.

7. Sie besuchte Van Nuys High School, wo war sie Cheerleader und ein Student der Ehre.

8. Bei 15, Sie erhielt eine Stipendium für ein Tanz-Camp in der Nähe von Palm Springs, und in 1980 ein Low-Budget-Independent-musical-Film erschienen, Mittelschule.

9. Während ihres ersten Jahres, Sie wurde aus einem Pool ausgewählt. 700 Kandidaten für die Cheerleader der Los Angeles Lakers NBA-Basketball-Team — die berühmte Laker-Mädchen.

10. Abdul war von The Jacksons entdeckt., Nachdem ein paar der Bandmitglieder ihr zugesehen hatte, während die Teilnahme an einem Spiel der Los Angeles Lakers. “Mein einzige Problem war, wie man die Jacksons sagen, wie Sie tanzen,” Abdul später zurückgerufen.

11. Abdul choreographiert Videos für mehrere Sänger während der 1980er Jahre, auch viele Videos für Janet Jackson in ihrem Control-Ära.

12. Im Dezember 2005, Abdul startete ein Cheerleader/Fitness/Tanz-DVD-Serie namens Cardio Cheer, die für Kinder vermarktet wird und Mädchen mit cheerleading beteiligt und tanzen.

13. Obwohl sie in dem Musical erschienen war film Junior High School Jahre zuvor, Ihre Stimme war relativ ungeübte, aber ihre außergewöhnliche Tanz bewies marktfähig zu visuell orientierte, MTV-getrieben, Popmusik-Industrie.

14. Sie war ein unermüdlicher Arbeiter, und gebaut auf Input von ihr Vocalcoach und Produzenten ihren Sound zu verbessern.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben