TV

15 Lieblings Truths Auf Campbell Scott

1. Campbell Scott ist ein amerikanischer Schauspieler, Regie, Produzent, und Synchronsprecher.

2. Er ist für seine Rolle als Boris Kuester von Jurgens-Ratenicz auf Royal Pains bekannt, Mark Usher auf House of Cards, Joseph Tobin auf Schadenersatz, und Richard Parker in The Amazing Spider-Man und The Amazing Spider-Man 2, sowie zahlreiche Bühnenauftritte.

3. Scott wurde im Juli geboren 19, 1961, in New York City, der Sohn von Schauspieler George C. Scott und in Kanada geborene Colleen Dewhurst.

4. In 1990, Scott spielte eine Hauptrolle in dem bahnbrechenden Film Lebensgefährtin, die Chroniken der frühen Jahre der AIDS / HIV-Epidemie und ihre Auswirkungen auf eine Gruppe von amerikanischen Freunden.

5. Im folgenden Jahr, Scott Co-Star im Film Dying Young neben Julia Roberts.

6. Er erschien auch den 1992 Cameron Crowe Film Singles neben Bridget Fonda und Kyra Sedgwick, und in 1996, er tat sich mit Stanley Tucci, um den Film Big Night zu lenken.

7. Der Film traf sich mit Kritikerlob und wurde nominiert für den “Großer Preis der Jury” auf dem Sundance Film Festival.

8. Für ihre Arbeit, Scott und Tucci gewann sowohl den New York Film Critics Circle Award und der Boston Society of Film Critics Award für Best New Director.

9. In 2002, Er war der beste Schauspieler Preis des National Board of Review für seine bemerkenswerte Leistung in Roger Dodger ausgezeichnet.

10. In 2007, Scott lieh seine Stimme für die Erzählung einer Chevron Corporation TV-Anzeige, sowie von der Kritik gefeierten Dokumentarfilm Irak-Krieg, Kein Ende in Sicht.

11. Scott hatte auch eine wiederkehrende Rolle in den USA Drama Royal Pains, as Boris Kuester von Jurgens-Ratenicz.

12. Auf August 28, 2009, TVGuide.com bestätigte Scott für die dritte Staffel von Damages gegossen.

13. Scott war eine Reihe regelmäßig, spielen Joe Tobin, der Sohn angeklagt Bernie Madoff-wie Louis Tobin .

14. Im Mai 2010, Scott vorgesehen, um die Voice-Over für einen neuen Häagen-Dazs TV-Spot genannt “Ode to Flavor”. Er spielte die Rolle von Richard Parker, der Vater von Peter Parker, in der 2012 Film The Amazing Spider-Man.

15. von Dezember 2015 bis März 2016, Scott erschien als Lloyd Dallas in dem Broadway-Revival von Noises Off.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben