Sport

15 Leistungsstarke Wahrheiten des James Michael McAdoo

1. Als Junior in 2009 / 10, Er erzielte durchschnittlich 22.5 Punkte und 9.9 Rebounds pro Spiel, und als Senior in der 2010 / 11, Er erzielte durchschnittlich 21.6 Punkte und 8.1 Rebounds pro Spiel.

2. Er führte Norfolk Christian an aufeinander folgenden Staatsmeisterschaften und verdiente Gatorade Spieler des Jahres Auszeichnung in Virginia in 2010 und 2011.

3. McAdoo spielte drei Saisons an der University of North Carolina, Aufnahmekarriere Mittelwerte von 11.4 Punkte, 5.9 Rebounds, 1.0 unterstützt und 1.2 Steals in 25.0 Minuten über 108 Spiele.

4. Als Junior in 2013-14, er verdiente All-ACC zweite Team Auszeichnungen für das zweite Jahr nach durchschnittlich 14.2 Punkte, 6.8 Rebounds, 1.7 unterstützt und 1.3 Steals in 34 Spiele.

5. Am April 3, 2014, erklärte er für die NBA Entwurf, Verzicht auf seinem letzten Jahr am College Förderfähigkeit.

6. Nachdem er ungedraftete in der 2014 NBA-draft, McAdoo gesellte sich zu den Golden State Warriors für die 2014 NBA Summer League.

7. Die Krieger besiegten die Rockets in fünf Spielen der ersten Runde.

8. In der zweiten Runde, die Krieger besiegten die Portland Trail Blazers in fünf Spielen für die Western Conference Finals zu qualifizieren.

9. In ihrer Konferenz Finale Match-up mit der Oklahoma City Thunder, die Krieger kämpfte in der Serie von einem 3-1 Defizit wieder einen 4-3 Sieg zu gewinnen Clinch.

10. Mit einem Spiel 7 Sieg, die Krieger bewegt für das zweite Jahr in die NBA Finals auf.

11. Er spielte 7 Minuten und erzielte 2 weist die Krieger nehmen ein zu helfen 3-1 führen.

12. McAdoo gemittelt 16.8 Punkte, 8.6 Rebounds und 2.0 Blöcke Team USA zu helfen, die Goldmedaille bei den Sieg zugesprochen 2009 FIBA Americas Championship U16 spielte in Argentinien.

13. Anschließend wurde er genannt die 2009 USA Basketball Männliche Sportler des Jahres.

14. Ich will einfach nur Leute zu erkennen, spiele ich nicht Basketball für mich.

15. Egal, welche Widrigkeiten ich Gesicht, wie schlecht eine Saison geht, oder auch, wie gut eine Saison geht, am Ende des Tages für einen größeren Grund spiele ich, und das ist zu meinem Herrn und Erlöser Jesus Christus zu verherrlichen.”

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trendanalyse

Nach oben