Sport

16 Tatsächlichen Fakten über Nadia Comăneci offenbart

1. Nadia Elena Comăneci ist eine ehemalige rumänische Turnerin, Gewinner der drei Goldmedaillen bei den 1976 Olympischen Sommerspiele in Montreal und die ersten Turner zu einem perfekten Ergebnis von vergeben 10 in einem Fall Olympisches Turnen.

2. Außerdem gewann sie zwei Goldmedaillen bei den 1980 Olympischen Sommerspielen in Moskau.

3. Nadia Elena Comăneci in Onești geboren, Rumänien, die Tochter von Gheorghe und Ștefania-Alexandrina Comăneci. Ihre Mutter war inspiriert ihre Nadia ein russischer Film aufrufen, sah sie während der Schwangerschaft, deren Heldin Nadya genannt wurde, die kleine Version des russischen namens Nadeschda, Was bedeutet “Wir hoffen.”

4. Comăneci hat einen Bruder namens Adrian, vier Jahre jünger als Ihr.

5. Comăneci begann Turnen im Kindergarten mit einem lokalen Team namens Flacăra , mit Trainer Duncan und Munteanu. Károlyi suchte Turnerinnen er könnte von einem jungen Alter zu trainieren und sah die beiden Mädchen während der Pause.

6. Károlyi ging um die Klassenzimmer, die versuchen, sie zu finden, und schließlich Gefleckte Comăneci.

7. Comăneci trainierte mit Károlyi von der Zeit war sie 7 Jahre alt, in 1968.

8. Sie war einer der ersten Studenten an der Gymnastik-Schule Onești von Béla und seiner Frau gegründet, Márta.

9. Comăneci platziert in ihre erste rumänische nationale Meisterschaften in 13th 1969, im Alter von 8.

10. Béla Károlyi dachte, dies hatte Pech und gab ihr eine Puppe, die ihr nie wieder 13. Platz erinnern — sie tat nicht.

11. Ein Jahr später, in 1970, Sie begann, als ein Mitglied ihrer Heimatstadt-Teams und wurde der jüngste Turnerin aller Zeiten, der rumänische Staatsangehörige zu gewinnen. In 1971, Sie nahm an ihren ersten internationalen Wettbewerb, eine duale Junior Treffen zwischen Rumänien und Jugoslawien, ihren ersten All-Around-Titel zu gewinnen und einen Beitrag zu den Team-gold.

12. Für die nächsten Jahre, Sie startete als eine Junior in zahlreichen nationalen Wettbewerben in Rumänien und dual mit Ländern wie Ungarn trifft, Italien, und Polen.

13. Sie fuhr fort, Erfolg dieses Jahr genießen, gewinnen die rundum an die “Alle Meister” Wettbewerb und platzieren zuerst in die rundum, Gewölbe, Strahl, und Bars an der rumänischen nationalen Meisterschaften.

14. In der Pre Olympischen Testevent in Montreal, Comăneci gewann den Mehrkampf und Schwebebalken-Gulden, wie auch in der Gruft silvers, Stock, und Bars hinter versierter sowjetische Turnerin Nelli Kim, Wer würde beweisen, einem ihre größten Rivalen in den nächsten fünf Jahren sein.

15. Im März 1976, Comăneci nahm die erste Ausgabe des American Cup im Madison Square Garden in New York City.

16. Sie erhielt selten Resultate von 10, Das bedeutete einer perfekten Routine ohne Abzug, am Gewölbe in der Vorrunde und Finale des Wettbewerbs zu runden und gewann den Mehrkampf.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben