Akteure

16 Überraschende Wahrheiten über Matthew Waterhouse

1. Matthew Waterhouse ist ein britischer Schauspieler und Schriftsteller am besten bekannt für seine Rolle als Adric in der BBC-Science-Fiction-Fernsehserie Doctor Who aus 1980 An 1982.

2. Waterhouse wurde in Hertford geboren, Hertfordshire, aber erzogen in Haywards Heath, Sussex.

3. Der Sohn eines Anwalts, er wurde in der St. erzogen. Wilfrids Primary School, West Sussex und Shoreham Grammar School.

4. Waterhouse war der jüngste Schauspieler einen Begleiter zu spielen , und hatte nur in einem TV-Drama erschien vor in der Rolle seiner Ernennung.

5. Er spielte die Schüler Briarley in der BBC2 Anpassung von ihnen mit John Duttine All My Days To Serve, und es war nur kurz, bevor er seinen Auftritt in der Mini-Serie gedreht, dass er fand heraus, dass er gesichert hatte, die Rolle der Adric.

6. Waterhous kehrte in die Sphäre des Doctor Who und nahm an veröffentlicht in den Audiokommentaren für die DVD-Veröffentlichungen von Earthshock und The Visitation in 2003 und 2004 bzw..

7. Er stellte auch Kommentar für The Keeper of Traken, veröffentlicht in 2007 als Teil des Box-Set New Beginnings.

8. Obwohl separat freigegeben, Alle Kommentare wurden in der gleichen Woche aufgezeichnet, wie durch Waterhouse in seinem Kommentar für The Keeper of Traken bemerkt.

9. In jüngerer, in spät 2008, er machte einen Audiokommentar, gemeinsam mit Peter Davison, Janet Fieldings und Sarah Sutton für die DVD-Veröffentlichungen von vier bis Doomsday und Black Orchid.

10. Auf 31 Juli 2013, Big Finish Productions kündigte über ihre Facebook-Seite, die Waterhous die Rolle der Adric in einer Reihe von Fifth Doktor Hörspielen zurückkehren würde beginnen zu spielen 2014.

11. Waterhous guested auf eine Reihe von Shows, nachdem bekannt wurde, dass er Adric spielen würde,.

12. Dazu gehörten Saturday Night At The Mill mit Dave Lee Travis.

13. In 1996 er machte den Science-Fiction-Pilot Drama Geisterlanden für MJTV Productions, und spielte den Charakter Tom, neben Schauspieler Jacqueline Pearce und Sylvester McCoy.

14. Zufälligerweise, McCoy spielte den 7. Dr Who, obwohl Waterhous hatte die Show mehrere Jahre verlassen, bevor.

15. Er erschien auch in Theaterproduktionen von I David Bin, Der Löwe, der König von Narnia, Brighton Beach Memoirs und Torch Song Trilogy.

16. Im August 2006, Waterhouse selbst veröffentlichte sein Debüt-Roman, Fates, Blumen: Eine Komödie von New York .

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben