TV

17 Shocking Wahrheiten, die Sie noch nicht über Jonathan Frakes wissen

1. Frakes ist für seine Darstellung des Commander William T bekanntesten. Riker in der Fernsehserie Star Trek: Die nächste Generation und nachfolgende Filme.

2. Frakes auch Gastgeber der TV-Serie Beyond Belief: Fakt oder Fiktion, anspruchsvolle Zuschauer seine Geschichten von faktenbasierte Phänomenen und fabrizierte Geschichten zu erkennen.

3. Im Juni 2011, Frakes erzählte den History Channel Dokumentarfilm Lee und Grant.

4. Er ist auch der Autor eines Romans Die Entführer genannt: Verschwörung.

5. Frakes verheiratete Schauspielerin Genie Francis, die porträtierte Laura Spencer auf General Hospital, in 1988.

6. Frakes wurde in Bellefonte geboren, Pennsylvania, der Sohn von Doris J. und Dr. James R. Frakes.

7. Er ist überwiegend deutsch, und etwas Englisch, Abstammung. Er wuchs in Bethlehem, Pennsylvania.

8. Sein Vater war ein Kritiker der New York Times Book Review, ein Buch Editor, und Professor für englische Literatur an der Lehigh Uni von 1958-2001, wo war er der Edmund W. Pour Professor in American Studies.

9. Frakes traf erste Schauspielerin Genie Francis auf dem Set der Fernsehseifenoper Bare Essence, und wieder während der Dreharbeiten die Mini-Serie Nord und Süd.

10. Sie begannen Hollaen 1985, verlobte in 1986, und heiratete am Mai 28, 1988.

11. Eine Zeit lang in den 1970er Jahren, Frakes arbeitete für Marvel Comics, bei Konventionen im Kostüm erscheinen als Captain America. Frakes zog nach New York City und wurde Mitglied des Impossible Ragtime Theater.

12. Er spielte die Rolle von Charles Lindbergh in einem 1983 Folge von Voyagers! mit dem Titel “Ein Pfeil nach Osten”.

13. In 1983, er hatte eine Rolle in der kurzlebigen NBC Primetime-Soap-Opera Bare Essence , und eine unterstützende Rolle in den ebenso kurzlebig Haupts Seife Papierpuppen in 1984. Frakes erschien in der 1986 Mini-Serie Dream West.

14. Er hat Animation Stimme handeln getan, vor allem die wiederkehrende Rolle von David Xanatos in der animierten Serie Gargoyles Intonation, und er gibt die Stimme seinen eigenen Kopfes in einem Glas in der Futurama Folge “Wo kein Fan Eisbergs”.

15. Er hatte eine kleine, nicht im Abspann Rolle in der 1994 Film Camp Nowhere.

16. Er schätzte auch seine Rolle von Riker für eine Next Generation Cutaway auf einer Episode von Family Guy, der auch seinen Co-Star Patrick Stewart und Michael Dorn als ihre jeweiligen Rollen von Picard und Worf gekennzeichnet.

17. Später, er spielte sich wieder auf einem anderen Family Guy Folge, wo alle sieben Haupt TNG Schauspieler Stimme Auftritte.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben