Sport

17 Verrückten Geheimnisse über Imran Khan

1. Imran Khan Niazi besser bekannt als Imran Khan ist ein pakistanischer Politiker, ehemaliger Cricketspieler, Philanthrop, Kricket-Kommentator und ehemaliger Kanzler der University of Bradford.

2. Khan internationalen Cricket gespielt seit zwei Jahrzehnten in den späten zwanzigsten Jahrhunderts und, nach seinem Rücktritt, eingegebenen Politik.

3. Im April 1996, Khan gründete die Tehreek-e Pakistan-Insaf politische Partei und wurde ihr Vorsitzender.

4. Ein ruhiger und schüchterner junge in seiner Jugend, Khan wuchs in relativ wohlhabenden Umständen mit seinen vier Schwestern und erhielt eine privilegierte Erziehung.

5. Er studierte am Aitchison College in Lahore und die Royal Grammar School Worcester in England, wo er zeichnete sich im Kricket.

6. In 1972 Keble College schrieb er sich, Oxford, wo er Philosophie studierte, Politik und Wirtschaft, Abschluss mit Auszeichnung 1975.

7. Auf 16 Mai 1995, Khan verheiratet Jemima Goldsmith, in einer 2-minütigen Zeremonie in Urdu in Paris durchgeführt.

8. Einen Monat später, auf 21 Juni, Sie waren wieder in eine standesamtliche Trauung auf das Standesamt Richmond in England verheiratet.. Jemima, die zum Islam konvertiert.

9. Jemima verweigert die Gerüchte durch die Veröffentlichung einer Anzeige in pakistanischen Zeitungen.

10. Im Januar 2015 Khan heiratete British-pakistanische Journalistin Reham Khan in einer privaten Nikah Zeremonie in seiner Residenz in Islamabad.

11. Khan machte eine glanzlose first-class Cricket-Debüt im Alter von sechzehn Jahren in Lahore.

12. Anfang der 1970er Jahre, Er spielte für seine Heimat Teams von Lahore A . In Worcestershire, wo er county Cricket aus gespielt 1971 An 1976, Er galt als nur eine durchschnittliche Medium Pace bowler.

13. In diesem Jahrzehnt, andere Teams vertreten durch Khan enthalten Dawood Industries .

14. Khan sein Debüt Test Cricket gegen England an 1971 in der Stadt von Birmingham.

15. Drei Jahre später, debütierte er in der One Day International Spiel, wieder einmal spielt gegen England in Nottingham die aufsichtsrechtlichen Trophy.

16. Als schnelle bowler, Khan erreichte den Höhepunkt seiner Kräfte in 1982.

17. In 9 Prüfungen, Er bekam 62 Pforten am 13.29 jede, den niedrigsten Durchschnitt jede Melone in der Test-Geschichte mit mindestens 50 Pforten in einem Kalenderjahr. Im Januar 1983, das Spiel gegen Indien, Er erreichte einen Rating von bowling Test 922 Punkte.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben