TV

23 Amazing Facts About John Billingsley

1. John Billingsley ist ein amerikanischer Schauspieler, für seine Rolle als Doktor Phlox in der Fernsehserie Star Trek bekannt: Unternehmen.

2. Billingsley wurde in Medien geboren, Pennsylvania, und anschließend in Huntsville lebte, Alabama und Slidell, Louisiana, bevor seine Familie in Weston siedelt, Connecticut.

3. Billingsley war Mitglied von Nintendo of America in 1991, und wurde in einem Nintendo of America Privatkundenschulungsvideo kennzeichnet in 1991

4. Er machte einen Auftritt in “Es geschah in Juneau”, eine dritte Saison Episode der TV-Comedy-Drama Northern Exposure, Spielen eines Patienten durch Marilyn behandelt.

5. Billingsley ein Auftritt in der The X-Files Folge Drilling berechtigt, ein Freund der Lone Gunmen spielen, die eine Regierung Spion erweist sich als.

6. Er spielte Dr. John Fallow im Westflügel Episode, die Peters-Projektion Karte kennzeichnete .

7. Er wurde in der Rolle von Professor Miles Ballard in der kurzlebigen TV-Serie The Others und dann als denobulanischen Doktor Phlox in der fünften Live-Action-Star Trek-Serie werfen, Star Trek: Unternehmen, die lief für vier Jahreszeiten.

8. Er spielte sich auch in einer Episode von Roswell, die die Enterprise-Set verwendet.

9. Er spielte auch in dem Independent-Film Hart im selben Jahr Breathing.

10. In 2002, er war ein Gaststar in einer Episode von Stargate SG-1, spielt einen Wissenschaftler, der auch ein Trekkie ist, “auf dem Altar der Rodden anbeten”.

11. Billingsley würde die Rolle in dem Saisonfinale später wieder aufnehmen, in denen Marks getötet.

12. Er trat auch als stumpfe Gewalt Opfer in der ersten Staffel von Six Feet Under the werden “Der Tod der Woche” in Folge “Die neue Person”.

13. Billingsley erschien in der ersten Staffel der Serie Prison Break als mysteriös Terrence Steadman, Bruder des Vizepräsidenten, dessen Tod vorgetäuscht Lincoln Burrows wegen Mordes zu gestalten.

14. Bald nach, er wurde als reguläres auf der Besetzung der Serie The Nine.

15. Dies ließ ihn nicht mehr seine Rolle als Steadman fortzusetzen, und er war in der Rolle von Jeff Perry ersetzt.

16. Im November 2006, Billingsley porträtiert William Bradford auf zwei Episoden des Podcasts The Radio Abenteuer von Dr. Floyd.

17. Im Mai 2007 er erschien auf NCIS als blinder Fotograf in der Folge, “Im Dunkeln”.

18. Er erschien in der siebten Staffel von 24 als wiederkehrender Charakter.

19. Am Oktober 8, 2007, er machte auch einen Gastauftritt auf Journeyman als Alan Platt.

20. Er machte auch einen Gastauftritt in einem Oktober 2007 Episode von CSI: Crime Scene Investigation, und in 2006 auf der Spin-Off-Serie CSI: NY.

21. Billingsley und seine Frau haben auch selbst auf der HGTV Serie My House Is Worth What erschienen?, in denen tourte ein Immobilienexperte ihre Heimat und zur Verfügung gestellt Kommentars für die Zuschauer vor der Beurteilung Bereitstellung.

22. In 2008, Billingsley hatte eine Nebenrolle in mehreren Episoden der HBO-Serie True Blood als Leichenbeschauer Mike Spencer.

23. Er erschien in dem Katastrophenfilm 2012, die am November veröffentlicht 13, 2009, als Professor Frederic West, ein amerikanischer Wissenschaftler.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trendanalyse

Nach oben