Komödianten

23 Beliebte Wahrheiten, die Sie nicht, über Bob Newhart wissen

1. George Robert “Bob” Newhart ist ein US-amerikanischer Komiker und Schauspieler.

2. Bekannt für seine trockene und leicht stotternd Lieferung, Newhart kam auf Prominenz in den 1960er Jahren, als sein Album des komödiantischen Button-Down Geist von Bob Newhart Monologe, war ein weltweiter Bestseller und erreichte Nummer eins in den Billboard-pop-Album-Charts – es bleibt die 20 meistverkauften Komödie Album in der Geschichte.

3. Newhart ging später in die Schauspielerei, Hauptrolle in zwei lang andauernde und preisgekrönte Fernsehkomödien, zunächst als Psychologe Dr.. Robert “Bob” Hartley in der 1970er Jahre Sitcom The Bob Newhart Show und dann als Gastwirt Dick Loudon in die 1980er Jahre Sitcom Newhart.

4. Er hatte auch zwei kurzlebigen Sitcoms in den neunziger Jahren mit dem Titel Bob und George und Leo.

5. Newhart erschien auch in Filmrollen wie Major Major Catch-22 und Papa Elf in Elf.

6. Er Filme vorausgesetzt die Stimme von Bernard in der Walt Disney animierte, The Rescuers und The Rescuers Down Under.

7. In 2004 der Leiter der Bibliothek Judson spielte er in The Librarian, ein Zeichen, die in fortgesetzt 2014 der TV-Serie The Librarians.

8. In 2013, Newhart machte seine erste von vier Gastauftritte auf The Big Bang Theory, erhielt er seinen ersten Primetime Emmy Award am September 15, 2013.

9. Am Februar 20, 2015, Newhart wurde mit dem Publizisten der International Cinematographers Guild Lifetime Achievement Award geehrt..

10. Seine Eltern waren Julia Pauline , als Miteigentümer eines Unternehmens Sanitär und Heizung-Versorgung.

11. Seine Mutter war irischer Abstammung, sein Vater hatte irisch, Deutscher und englischer Herkunft. Newhart hat drei Schwestern, Virginia, Mary Joan und Pauline.

12. Newhart studierte an der katholischen Schulen in der Region Chicago, einschließlich St. Katharina von Siena-Gymnasium in Oak Park, und besuchte St. Ignatius College Prep , graduierte 1947.

13. Newhart war der United States Army eingezogen und diente in den Vereinigten Staaten während des Koreakrieges als Personal Trainer bis zu der Entlassung in 1954.

14. Newhart besuchte Loyola University Chicago School of Law aber wurde nicht abgeschlossen, ein Maß, im Teil, Er sagt, weil er gebeten wurde, unethisch Verhalten während eines Praktikums.

15. Nach dem Krieg, Newhart bekam einen Job als Buchhalter für United States Gypsum.

16. In 1958, Newhart wurde ein Werbetexter für Fred A. Niles, eine große unabhängige Film- und Fernsehproduzent in Chicago. Es war hier, daß er und ein Kollege würde miteinander unterhalten, mit lange Telefongespräche zu absurden Szenarien, die würde sie später aufzeichnen und an Radiostationen als Vorsingen Bänder.

17. Wenn sein Kollege seine Teilnahme beendet, Newhart setzte die Aufnahmen allein, die Shtick entwickelt, die ihn gut für Jahrzehnte dienen sollte.

18. Zusätzlich zu seinen verschiedenen Stand-up-bits, er, dass Shtick in seiner TV-Serie zu einem geeigneten Zeitpunkt aufgenommen.

19. Ein Disc-Jockey bei einem Radiosender – Dan-Sorkin, der später wurde der Ansager-Sidekick auf seine NBC-Serie — Newhart eingeführt, dem Leiter der Talent bei Warner Bros.

20. Datensätze, die nahmen ihn 1959 — nur ein Jahr nach das Label gegründet wurde — allein aufgrund dieser Aufnahmen.

21. Erweiterte er sein Material in ein Stand-up-Routine, die er begann in Nachtclubs durchführen.

22. Seine 1960 Komödie album, Button-down Kopf des Bob Newhart, war das erste Album der Komödie zu machen #1 in den Billboard charts. Button Down Geist empfangen die 1961 Grammy für Album des Jahres.

23. Das Album erreichte in #2 in den UK-Alben Diagramm. Newhart gewann Best New Artist.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Trendanalyse

Nach oben