Direktoren

24 Beliebte Fakten über George Stevens

1. George Stevens war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Produzent, Drehbuchautor und Kameramann.

2. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen ein Platz in der Sonne .

3. Er wurde in Oakland geboren., California, und seine Familie gehörten seinem Vater Landers Stevens und seine Mutter Georgie Cooper, beiden Bühnenschauspieler.

4. Er arbeitete über die Bühne von seinen Eltern gelernt und tourte mit ihnen auf seinem Weg zum Filmemachen.

5. Er brach in das Filmgeschäft als Kameramann, Arbeiten auf vielen Laurel und Hardy Kurzfilme, wie Nachtschwärmer .

6. Sein erste Spielfilm war die Cohens und Kellys in Schwierigkeiten in 1933.

7. In 1934 Er bekam seinen ersten Regie-job, die Slapstick-Kentucky-Kernels.

8. Sein Durchbruch kam, als er Katharine Hepburn in Alice Adams in Regie 1935.

9. Er fuhr fort, in den späten 1930er Jahren mehrere Ginger Rogers und Fred Astaire-Filme direkt, nicht nur mit den beiden Schauspielern zusammen, aber auf eigene Faust.

10. In 1940, unter seiner Regie Carole Lombard Mahnwache in der Nacht, und der Film hat ein alternatives Ende für das Europäische Publikum in Anerkennung des zweiten WELTKRIEGES, die zum Zeitpunkt der U.S. hatte noch nicht eingegeben.

11. Während des zweiten WELTKRIEGES, Stevens trat den USA. Army Signal Corps und leitete eine Film-Einheit aus 1943 An 1946, unter General Eisenhower.

12. Seine Einheit erschossen Filmmaterial dokumentiert D-Day — einschließlich des einzigen alliierte europäische Front Farbe Films des Krieges — der Befreiung von Paris und das Treffen der amerikanische und sowjetische Truppen an der Elbe, sowie die schrecklichen Szenen aus Duben-Arbeitslager und KZ Dachau.

13. Stevens half auch das Filmmaterial Duben und Dachau und anderes Material für die Präsentation während der Nürnberger Prozesse vorbereiten.

14. Ein Ergebnis seiner Erfahrungen mit dem zweiten Weltkrieg wurde die folgenden Filmen dramatischer.

15. Die Bewegung Bild I Remember Mama aus 1948 war der letzte Film, den er mit komischen Szenen gemacht.

16. Er war verantwortlich für klassische Filme wie ein Platz an der Sonne, Shane, Das Tagebuch der Anne Frank, Riese und die größte Geschichte aller Zeiten.

17. Er beendete seine Arbeit als mit der 1970 Film der nur Spiel in der Stadt mit Warren Beatty und Elizabeth Taylor.

18. Im selben Jahr, Er war Vorsitzender der Jury beim 20. Berlin International Film Festival.

19. Stevens war der Vater von Fernsehen und film-Autor und Produzent-Regisseur George Stevens, Jr., der erste CEO und Direktor des American Film Institute.

20. Stevens starb nach einem Herzinfarkt am März 8, 1975, auf seiner Ranch in Lancaster, California, nördlich von Los Angeles.

21. Als Oberstleutnant in der United States Army, Stevens leitete den USA. Armee-Signal Corps-Einheit, die Landung in der Normandie und der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau gefilmt.

22. Stevens hat einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame 1701 Vine Street.

23. So gewann er den Academy Award für die beste Regie, in 1951 A-Platz an der Sonne und in 1956 für Riesen.

24. Er wurde auch nominiert 1943 für je mehr desto besser, in 1954 für Shane, und in 1959 für das Tagebuch der Anne Frank.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben