Sport

27 Candid Wahrheiten offenbart über Kenenisa Bekele

1. Kenenisa Bekele ist ein äthiopischer Langstreckenläufer, Wer hält den Weltrekord und Olympiarekord in beiden die 5,000 Meter und 10,000 m-Veranstaltungen.

2. Gewann er einen Double an der 2008 Olympischen Spielen bei diesen Veranstaltungen; Er gewann auch die 2004 Olympischen Titel über 10,000 m.

3. Er ist mit Danawit Gebregziabher verheiratet und hat einen Bruder Tariku Bekele.

4. Er ist der versiertesten Läufer im Crosslauf Welt Geschichte, mit sechs langen Kurs Titel.

5. Er gewann die 10,000 m Titel bei den Leichtathletik-WM vier Mal läuft aus 2003 An 2009 .

6. Kenenisa wurde ungeschlagen über 10,000 m von seinem Debüt 2003 bis 2011, Wenn er nicht bei den Weltmeisterschaften endgültig beenden.

7. Bei der 2009 Leichtathletik-WM wurde er der erste Mann beide zu gewinnen 5000 m und 10,000 m-Titel bei den gleichen Meisterschaften.

8. Zu Ende 5000 m hat er gewann auch ein Olympia-Silber , zwei afrikanische Meistertitel und eine All Africa Games gold-Medaille.

9. Er gewann auch die 3000 m-Titel bei den Hallen-WM in 2006.

10. Kenenisa gilt als einer der größten Distanz Läufer aller Zeiten, besitzen mehrere Weltrekorde und eine Reihe von Medaillen.

11. Am April 6, 2014, Er produzierte die sechste schnellste Marathondebüt jemals auf einem Datensatz förderfähigen Kurs mit seinem Sieg beim Paris-Marathon, in Rekordzeit ein Kurs von 2:05:04.

12. Er ist der ältere Bruder Tariku Bekele, auch ein versierter Weltklasse und Langstreckenläufer.

13. Kenenisa geboren 1982 in Bekoji, Äthiopien, der gleichen Stadt wie die Dibaba Schwestern und ihre Cousine Derartu Tulu.

14. Im August 2001 Er setzte eine neue 3000 junior Meter-Weltrekord, 7:30.67 Minuten in Brüssel.

15. Der Datensatz dauerte dreieinhalb Jahre, mit einer Auflage von von Augustine Choge gebrochen 7:28.78 Minuten.

16. Für fünf Jahre in Folge, Von 2002 durch 2006, er nahm beide kurze Rennen auf den Crosslauf-Weltmeisterschaft, ein Kunststück hat keine andere Läufer noch einmal erreicht..

17. In 2004, Er brach die Weltrekorde für den Innenbereich 5000 m, im freien 5000 m und im freien 10,000 m.

18. Kenenisa ist bekannt für seine Fähigkeit, sehr schnell am Ende ein Langstreckenrennen beschleunigen; in Oslo im Juni 2003, Bekele nach kenianischen Abraham Chebii gejagt und lief ein 54.64 endgültige 400 um das Rennen zu gewinnen 12:52.26.

19. Wieder in Lausanne am 1 Juli 2003, Kenenisa verzeichnete ein 200 m-Segment in der letzten Runde in 24 Sekunden und einer 100 in m-Abschnitt 12 Sekunden zum Ausführen einer 52.63 letzten Runde.

20. Kenenisa hat seinen Mentor Haile Gebrselassie zweimal im Straßenverkehr Wettbewerb konfrontiert., einmal im Langlauf, und sechs Mal auf der Strecke.

21. Sie war die 2003 Welt Jugend Meister der 1500 Meter und ausgezeichnete Kondition.

22. Diese Verwirrung wurde davon ausgegangen, dass durch seine Trauer verursacht worden sein.

23. Wenige Wochen später verlor er an Kollegen äthiopischen Markos einen über zwei Meilen.

24. Trotz seiner Trauer und Verlusten auf der Spur, er stellten sich zur Verteidigung seiner lange und kurze Kurstitel an der 2005 IAAF World Cross Country Championships.

25. In dramatischer Weise, Kenenisa siegte das Feld in der Kurzplatz trotz schnellem Tempo Satz von Katar Saif Saaeed Shaheen.

26. Er folgte, dass gewinnen mit einem langen Kurs-Sieg am nächsten Tag über Eritrean Zersenay Tadese und kenianische Rivalen Eliud Kipchoge.

27. Auf 8 August 2005, Kenenisa Bekele gewann die Goldmedaille in der 10,000 m bei der 2005 Weltmeisterschaft in Helsinki mit einem atemberaubenden zuletzt 200 m-Schub.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben