Akteure

6 Entzückende Wahrheiten über Kerry Condon

1. Am besten für ihre Rolle als Octavia der Julier in der HBO / BBC-Serie bekannt Rom, Sie ist auch die jüngste Schauspielerin jemals Ophelia in einer Royal Shakespeare Company Produktion von Hamlet zu spielen.

2. In 2001, im Alter von 19, Condon entstand die Rolle von Mairead im The Lieutenant of Inishmore von Martin McDonagh, die sie bei der Royal Shakespeare Company durchgeführt und in 2006 am Lyceum Theatre in New York. sie nahm den Song “Der Patriot Spiel” mit The Pogues.

3. Im selben Jahr, Condon spielte die Rolle der Ophelia in Hamlet, ihr die jüngste Schauspielerin zu machen, immer diese Rolle für den RSC spielen.

4. In 2009, sie erschien von Martin McDonagh in einem anderen Spiel, Der Krüppel von Inishmaan, für die gewann sie eine Auszeichnung Lucille Lortel und einen Drama Desk Award.

5. In 2005 Condon Co-Star als Octavia der Julier, Schwester des römischen Kaisers Augustus, in der viel beachteten HBO / BBC-Serie Rom.

6. Condon hat zwei Hunde sie von den Straßen von Los Angeles verabschiedet.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben