Akteure

6 Überraschende Wahrheiten von Emily Blunt

1. In 2003, Stumpf gemacht ihr Leinwanddebüt in der britischen Fernsehserie Boudicca, über das Leben der alten keltischen Krieger-Königin, die die Römer gekämpft.

2. In 2004, Stumpf geliefert ihren Ausbruch auftritt als Tamsin in den Spielfilm, My Summer of Love, eine Geschichte der Täuschung und lesbische Liebe in die englische Landschaft.

3. Ihre Rolle als Emily brachte ihr Nominierungen für den BAFTA und einen Golden Globe Award als beste Nebendarstellerin.

4. Sie besuchte die 79. Oscar-Verleihung, wo sie den Award für Bestes Kostümdesign mit ihrem Co-Star Prada Hathaway Co präsentiert. Im selben Jahr, Stumpf spielte zusammen mit Susan Sarandon in dem unabhängigen Drama Irresistible.

5. In 2010, Stumpf, die Hauptrolle in dem großen Budget-Horrorfilm The Wolfman mit Benicio del Toro und Anthony Hopkins.

6. Sie spielte in der 2012 Film The Fünfjahres-Engagement, Regie: Nicholas Stoller und mit Jason Segel.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben