Akteure

8 Lächerlich Truths Revealed Über Isaac Hempstead Wright

1. Er ist für seine Rolle als Bran Stark auf der HBO-Serie Game of Thrones bekannt, die brachten ihm eine Young Artist Award-Nominierung als Beste jungen Nebendarsteller in einer TV-Serie.

2. Isaac Hempstead Wright wurde geboren 9 April 1999 Kent, England. Er studierte an der Queen Elizabeth Grammar School, Faversham.

3. Er hatte kein Interesse an der Schauspielerei, bis er ein Drama Club trat am Samstagmorgen in den kalten Monaten des Jahres Fußball spielen zu vermeiden.

4. Hempstead Wright begann in der Werbung tätig und studierte an der Kent Jugendtheater in Canterbury handeln. Er machte sein Filmdebüt in The Awakening, aber sein großer Durchbruch kam, als er Bran Stark in der Serie Game of Thrones erfolgreichen TV gespielt.

5. Er war Teil der anfänglichen mit gegossenen und blieb ein Mitglied des mit Guss für die zweiten, dritte, und vierte Jahreszeiten, die brachte ihm zwei Screen Actors Guild Awards Nominierungen als herausragende Leistung eines Ensembles in Drama-Serie an den 18. und 20. Screen Actors Guild Awards.

6. Hempstead Wright spielte auch in der 2013 Krimi Closed Circuit. Im Februar 2014, Laika kündigte an, dass er die Stimme von Eiern in dem animierten Fantasy-Komödie Film zur Verfügung gestellt, die Boxtrolls.

7. Es wird auch berichtet, dass er sein Game of Thrones Gehalt Lohneinsparung bis zu einer Universität gehen, wo er hofft, einen Doktortitel zu gewinnen.

8. “Game of Thrones: Erster Blick auf Bran Stark in der Saison 6 Rückkehr”.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben