Akteure

10 Berühmte Wahrheiten auf Dana Carvey

1. Er ist bekannt für seine Verkörperungen von George H. W. Bush und Ross Perot am Samstagabend Live.

2. Er ist auch bekannt für die Kirche-Lady und Hans von Hans und Franz auf SNL spielen; Beide sind original SNL-Zeichen.

3. Carvey in Missoula geboren, Montana, der Sohn von Billie Dahl, Schullehrer, und Bud Carvey, ein High School-Geschäft-Lehrer. Carvey ist der Bruder von Brad Carvey, Engineer/Designer des Video-Toaster.

4. Carvey hat Englisch, Deutsch, Irisch, Norwegisch, und schwedische Vorfahren, und war Lutheraner ausgelöst. Als er drei Jahre alt war, seine Familie zog nach San Carlos, California, in der San Francisco Bay Area.

5. Er besuchte die Tierra Linda Junior High in San Carlos, Carlmont-Gymnasium in Belmont, California ,

6. Er hatte eine kleine Rolle in Halloween II, und Co auf einer der jungen in markierten 1982, eine kurzlebige Sitcom, die spielte auch Mickey Rooney, Nathan Lane, und Meg Ryan.

7. Er erschien auch in der kurzlebigen Zelluloid Aktion Serie Blue Thunder.

8. Er wurde also in Verbindung mit dem Zeichen, das später Mitglieder umgewandelt, wie Chris Farley, Carvey bezeichnet einfach als “Die Dame”.

9. Während der Wahl und die Präsidentschaft von George H. W. Bush, Er war der designierten Imitator des Präsidenten, Was ihn den Hauptdarsteller der regelmäßigen politischen Sketche auf SNL.

10. Während der 1992 US-Präsidentschaftswahlkampf, Carvey hat auch einen Eindruck von den unabhängigen Kandidaten Ross Perot; in einem speziellen Primetime vor der Wahl, Carvey spielten beide George H. W. Bush und Perot in einer drei-Wege-Debatte mit Bill Clinton, gespielt von Phil Hartman.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben