Akteure

13 Schöne Wahrheiten über Chevy Chase

1. Cornelius Crane “Chevy” Chase Geboren in eine prominente Familie in New York, Chase arbeitete eine Fülle von Gelegenheitsjobs, bevor er in der Komödie verschoben und begann mit der Schauspielerei mit National Lampoon.

2. Er wurde schnell eine zentrale Cast-Mitglied in der Eröffnungssaison der Saturday Night Live, wo seine wiederkehrende Wochenende Update-Sketch wurde bald ein Grundnahrungsmittel der show.

3. Er hat die Academy Awards Gastgeber zweimal und kurz hatte seine eigene Late-Night-Talkshow, Der Chevy Chase Show.

4. In 2009, er wurde ein regelmäßiger Darsteller auf der Comedy-Serie Gemeinschaft NBC.

5. Chase, verließen die Show in 2012, haben bereits die meisten Episoden gedreht, in der Saison 4.

6. Chase wurde in Lower Manhattan geboren., New York City und wuchs in Woodstock, New York. Sein Vater, Edward Tinsley “Ned” Chase, war ein prominenter Manhattan Buch Editor und Magazin-Brenner.

7. Seine Großmutter mütterlicherseits, Cathalene , war eine Opernsängerin, die mehrmals in der Carnegie Hall aufgeführt. Chase wurde benannt nach seinem leiblichen Großvater Cornelius, während der Spitznamen Chevy von seiner Großmutter verliehen wurde, abgeleitet aus der mittelalterlichen English The Ballad von Chevy Chase.

8. Als Nachfahre des schottischen Clan Douglas, der name “Chevy” schien ihr angebracht.

9. Chase ist ein New-Yorker vierzehnte generation, schon früh in das Social-Register eingetragen.

10. Danach besuchte er am Haverford College während der Laufzeit 1962 / 63, wo war er bekannt für Slapstick-Komödie und eine absurde physischen humor .

11. Während einer 2009 Interview über The Today Show, Er überprüft angeblich die häufig publizierten urbane Legende, dass er für eine Kuh in seinem vierten Stock Zimmer beherbergen ausgeschlossen wurde, Chase übertragen in Bard College in Annandale-on-Hudson, New York, wo er einen Pre-med Lehrplan studierte und promovierte 1967 mit einem BA in Englisch.

12. Chase teilgenommen Medizinstudium nicht, was bedeutete, dass er vorbehaltlich der Wehrpflicht würde.

13. Chase wurde nicht eingezogen.; Wann trat er im Januar 1989 als der erste Gast, der gerade gestarteten nächtlichen Pat Sajak Show, Er sagte, dass er seinen Entwurf Bord davon überzeugt hatte, dass er verdient eine 4-F-Klassifizierung von “Trickbetrug, unter anderem, dass er homosexuelle Tendenzen hatte”.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben