Akteure

14 Fabelhafte Fakten über Laurence Olivier

1. Laurence Kerr Olivier, Baron Olivier von Brighton, KT, OM war ein englischer Schauspieler,, zusammen mit seinen Zeitgenossen, Ralph Richardson und John Gielgud, dominiert die britische Bühne des Mitte des 20. Jahrhunderts.

2. Im Laufe seiner Karriere arbeitete er auch in Filmen, mehr als fünfzig Kino Rollen spielen.

3. Spät in seiner Karriere, Er hatte beträchtlichen Erfolg in Fernsehrollen.

4. Nach dem Besuch einer Schauspielschule in London, Olivier lernte sein Handwerk in einer Abfolge von amtierenden Arbeitsplätze in den späten 1920er Jahren.

5. In 1935 Er spielte in der gefeierten Produktion von Romeo und Julia neben Gielgud und Peggy Ashcroft, und bis Ende des Jahrzehnts war er ein etablierter star.

6. In den 1940er Jahren, zusammen mit Richardson und John Burrell, Olivier war Co-Direktor des Old Vic, Diese einzubauen in einer angesehenen Firma.

7. In den 1950er Jahren war Olivier eine unabhängige Schauspieler-manager, aber seine Karriere war in der Flaute bis er der Avantgarde English Stage Company trat in 1957 die Titelrolle in The Entertainer spielen, ein Teil, die, den er später im Film gespielt.

8. Seine Fernsehauftritte enthalten eine Adaption von The Moon and Sixpence .

9. Er war dreimal verheiratet., zu den Schauspielerinnen Jill Esmond aus 1930 An 1940, Vivien Leigh aus 1940 An 1960, und Joan Plowright aus 1961 bis zu seinem Tod.

10. Dies machte ihn in den meisten anglikanischen Gemeinden inakzeptabel, und die nur kirchlichen stellen, die ihm angeboten wurde, wurden temporäre, in der Regel Vertretung für regelmäßige Amtsinhaber in ihrer Abwesenheit.

11. Er war sechs Jahre lang, und ein stabiles Familienleben war in der letzten möglich. Dennoch, Er lernte sehr viel über die Kunst von ihm durchführen.

12. Olivier schrieb, dass sein Vater wusste “Wenn die Stimme zu löschen, Wann man über die Gefahren des Hellfire Balg, Wann schlüpfen Sie in ein gag, wenn plötzlich Wachs sentimental …

13. Die schnellen Veränderungen der Stimmung und Weise absorbiert mich, und ich habe sie nie vergessen.”

14. In 1916, nach dem Besuch einer Reihe vorbereitende Schulen, Olivier übergeben singen-Prüfung für die Zulassung an der Chor-Schule aller Heiligen, Margaret Street, im Zentrum von London.

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben