Akteure

15 Lieblings Tatsachen offenbart über Olivia De Havilland

1. Olivia Maria de Havilland ist eine britisch-amerikanische Schauspielerin für ihre frühen ingenue Rollen bekannt, sowie ihre späteren substanziellere Rollen. Britischer Eltern in Tokyo geboren, de Havilland und ihre jüngere Schwester, Schauspielerin Joan Fontaine, zog nach Kalifornien in 1919.

2. Im Alter von 99, de Havilland ist der älteste lebende Schauspieler, der einen Oscar gewonnen hat.

3. Sie ist die letzte Überlebende wichtiger Akteur von vom Winde verweht und ist unter den letzten lebenden Akteuren aus dem Golden Age of Hollywood.

4. De Havilland gewann den Oscar als beste Hauptdarstellerin für ihre Auftritte in To Each His Own ; de Havilland und Schwester Fontaine sind die einzige Geschwister Blei handeln Oscars gewonnen zu haben.

5. Sie erhielt auch den National Board Review Award, den New York Film Critics Circle Award, Das italienische nationale Syndikat der Filmjournalisten silberne Schleife, und die Venedig Film Festival Coppa Volpi für ihre Leistung in die Schlangengrube .

6. In 1960, Sie wurde mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt, für ihre Arbeit in Filmen.

7. In 2008, Sie wurde mit der National Medal of Arts präsentiert von Präsident George W. Bush.

8. Ihr Großvater, Reverend Charles Richard de Havilland, stammte aus einer Familie von Guernsey, auf den Kanalinseln.

9. Obwohl sie den Beruf der Schauspielerei verließ, Lillian lehrte ihren Töchtern, die Künste zu schätzen, Shakespeare lesen, zu ihren Kindern. Im April 1925, nach ihrer Scheidung abgeschlossen wurde, Lillian heiratete, dieser Zeit Besitzer einer Kaufhaus mit dem Namen George M. Fontaine, deren strenge Erziehung bald erzielte Feindseligkeit seine neue Stieftöchter.

10. De Havilland besuchte in Saratoga am Gymnasium, die Notre-Dame-Kloster in Belmont, Los Gatos High School. Sie würde später erinnern:

11. Nach Erhalt der positive Bewertungen, Sie fuhr fort, Hermia durch das gesamte Engagement spielen, sowie die vier-Wochen-Tour, die folgte. Während der tour, Reinhardt erhielt die Nachricht, dass er die Warner Bros leiten würde. Verfilmung von seiner Inszenierung, und er bot de Havilland die Filmrolle der Hermia.

12. Ein Englisch-Lehrer werden, Sie wollte am Mills College mit einem Stipendium im Herbst beurteilen aber Reinhardt überredete akzeptieren.

13. Bald nach, die 18 Jahre alte Schauspielerin unterschrieb einen sieben-Jahres-Vertrag mit Warner Bros.

14. Das Gießen von de Havilland war aufgrund der Produzent Hal B. Wallis, seine präsentieren wollen “Protégé”.

15. In den späten 1930er Jahren, de Havilland erschien in einer Vielzahl von leichten romantischen Komödie Filme, einschließlich Call It a Day .

Klicken Sie um Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Trendanalyse

Nach oben